aktuell

vorfrühling

weihnachten hat sich leise verabschiedet, die letzten kugeln und zapfen wandern wieder zum übersommern ins lager… dafür zeigen sich schon die vorboten des frühlings.

wer im garten genauer hinschaut, entdeckt schon die knospen der schneeglöckchen, verschiedene helleborus recken ihre blüten in den winterhimmel.

auch bei uns sind sie schon eifrig den vorfrühling am zelebrieren…

wer sich den frühling ins haus holen möchte, findet bei uns hyazinthenzwiebeln in diversen glasvarianten nach alter-väter-sitte zum antreiben, oder kann magnolienzweige in der vase beobachten, wie sie ihre blütenknospen schieben und sich entfalten. erste tulpen, ranunkeln, mohn und freesien wurden auch schon gesichtet und erfreuen unsere augen mit ihrer farbigkeit und betören mit ihrem duft.

wem frühlingsblumen noch zu früh sind, darf sich an der vielfältigen freilandrosenauswahl  aus italien noch erfreuen.

wir freuen uns auf sie!